SUISSEDIGITAL

upc cablecom ist Sponsorin des Spengler Cup Davos

upc cablecom ist zum ersten Mal Sponsorin des Spengler Cup Davos. Dabei wird die Telekommunikationsanbieterin dank ihres technischen Know-hows und der Erfahrung nicht nur als „Silver Partnerin“, sondern auch als „Data Partnerin“ auftreten.

Zum ersten Mal ist upc cablecom, die führende Telekommunikations- und Medienanbieterin der Schweiz, Sponsorin des Spengler Cup Davos. upc cablecom wird als „Silver Partnerin“ auf Bandenwerbungen, auf der Eisfläche und auf dem Videowürfel über der Spielfläche präsent sein. Zudem wird upc cablecom als „Data Partnerin“ des Spengler Cup auftreten. Unter anderem wird mit einer Speedschussmessung ersichtlich sein, welcher Spieler den schnellsten Schuss abgegeben hat.

upc cablecom und Eishockey – ein leistungsstarkes Duo
upc cablecom verbindet viel mit Eishockey: die grosse Schnelligkeit, beste Unterhaltung, viel Leistung und noch mehr Freude. Daher sind die Silver Partnerschaft beim Spengler Cup Davos und das erneute Engagement beim Swiss Ice Hockey Cup 2015/16 für upc cablecom mehr als passend. «Der Spengler Cup vereint Tradition und Internationalität auf unterhaltsame Weise, damit kann sich upc cablecom absolut identifizieren. Deshalb ist es für uns eine Freude, bei diesem Anlass als Silver Partnerin dabei zu sein», so Ivo Hoevel, Chief Marketing und Products Officer von upc cablecom. Fredi Pargätzi, OK-Präsident des Spengler Cup Davos, freut sich, mit upc cablecom eine starke und innovative Partnerin am Turnier begrüssen zu dürfen: «Für den Spengler Cup ist upc cablecom aufgrund des technischen Know-hows und der Erfahrung die ideale Data Partnerin, von der sowohl der Veranstalter wie auch die Matchbesucher profitieren können.» 

Trouvez votre réseau de communication local

Trouvez votre réseau

Suche nach PLZ