SUISSEDIGITAL

WWZ stärken strategische Ausrichtung im Telekom- und Energiegeschäft

Der WWZ-Konzern (Wasserwerke Zug AG) trägt mit der Gründung der WWZ Telekom Holding AG der hohen strategischen Bedeutung des Telekomgeschäfts Rechnung. Die neue Subholding vereint alle Telekomaktivitäten des Unternehmens. In deren Verwaltungsratsgremium nehmen nebst Konzernvertretern zwei ausgewiesene Branchenkenner Einsitz. Ebenfalls um zwei Fachleute erweitern die WWZ das Verwaltungsratsgremium ihrer Tochtergesellschaften im Energiebereich. Dies angesichts der steigenden Komplexität auch in diesem Geschäftsbereich. 

Mehr Informationen finden Sie hier

Trouvez votre réseau de communication local

Trouvez votre réseau

Suche nach PLZ